Home

Unser Angebot

Über uns

Kontakt

Support

Newsblog

Eisberg voraus - Textserie

  • Ihre COBOL- oder PL/I-Spezialisten gehen in Rente?
  • "Alte" Programme sind nicht mehr verständlich?
  • Sie wollen oder müssen den Mainframe verlassen?
  • JAVA ist die neue Strategie?

Unser Kollege Hans Nickessen berichtet in seiner Serie über mögliche Strategien, wie der Wissenstransfer, ein Plattformwechsel oder eine Anwendungsmodernisierungen effizient, sicher und kostengünstig gelingen können.

"Eisberg voraus!" hier geht es zum Einstieg in die Serie:

Eisberg voraus: Wie Sie Ihre COBOL oder PL/I-Anwendungen erfolgreich ohne Eisberg in die Zukunft bringen

Was tun, wenn Ihre Spezialisten in Rente gehen? Wenn App Entwickler innerhalb kürzester Zeit ein vorzeigbares Programm auf dem Tablet zeigen oder die Buchhaltung den Kopf schüttelt über die Wartungsrechnung für den Mainframe. Wenn der Vorstand dann auch noch alles strategisch in Frage stellt, wird es Zeit zu handeln. Ihre Aufgabe ist es, dem Eisberg auszuweichen. Lesen Sie in dieser fünfteiligen Serie, wie Sie Ihre „Alt“anwendungen ohne den Eisberg zukunftssicher machen.

Download Eisberg voraus: Wie Sie Ihre COBOL oder PL/I-Anwendungen erfolgreich ohne Eisberg in die Zukunft bringen

Eisberg voraus: Wissenstransfer - Das Fundament sichern, wiederverstehen und weitergeben (Teil 2)

Diese drei Vorgehen sind die Voraussetzung, um Ihre bisher getätigten Investitionen zu sichern, Ihre Anwendungen effizient zu warten und optimal zu nutzen. Und abschließend diese Anwendungen erfolgreich zu modernisieren und zukunftssicher zu halten.

Download Eisberg voraus: Wissenstransfer - Das Fundament sichern, wiederverstehen und weitergeben (Teil 2)

 

 

Weitere Informationen

IMS-Ablösung bei Gothaer: In Time – In Budget – In Scope

Newsletter November 2022

AMELIO Modernization Platform senkt Risiken und Kosten für Modernisierung und Migration

Provinzial schafft vollständige Migration von IBM IMS/DB zu IBM Db2

Auf Knopfdruck weg vom Mainframe: Finanzdienstleister gelingt sicherer Plattformwechsel

Versicherung prüft vereinheitlichte Entwicklungsumgebung von Micro Focus mit Delta Software

Erfolgreiches Assessment zur Ablösung von VORELLE

Modernisierungsprojekt bei BSQ Bauspar AG abgeschlossen

Einheitliche Entwicklungsumgebung bei BEDAG und Aquila Heywood

AMELIO Logic Discovery: Analysen für COBOL-, PL/I- und Delta ADS-Anwendungen

Ihr Kontakt zu uns ...

Haben Sie weitere Fragen oder wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Produkten?
Wir sind gern für Sie da!

Ich bin kein Roboter:



5 + 2 =     

Adresse

Delta Software Technology GmbH
Eichenweg 16
57392 Schmallenberg
Deutschland

Impressum & Datenschutz

Kontakt

Tel.: +49 (0) 2972 97 19-0
Fax: +49 (0) 2972 97 19-60

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.delta-software.com

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter, der mehrmals im Jahr erscheint

5 + 2 =

Wir möchten Sie informieren und nicht "zumüllen" - Sie können diesen natürlich jederzeit wieder abbestellen.