Delta Software Technology

Wir

"Auf der Suche nach einem Werkzeug, das unsere PL/I-Anwendungen vollautomatisch, vollständig, schnell und zuverlässig analysiert, sind wir auf Delta und AMELIO gestoßen. Insbesondere die Qualität und Tiefe der Analysen und die hohe PL/I-Kompetenz von Delta haben uns überzeugt."
Peter Nübel, Bereichsleiter Vertragssysteme-II, LVM Versicherung

Nicht wenige Unternehmen haben ihre geschäftskritischen Kernanwendungen in PL/I entwickelt. Solche Systeme sind meist über viele Jahre - wenn nicht Jahrzehnte - gewachsen, wurden im Laufe der Zeit immer weiter entwickelt und an neue Anforderungen angepasst. Sie sind dabei naturgemäß immer größer und komplexer geworden und beinhalten mutmaßlich jede Menge Dead Code. Ihre heutige Architektur entspricht längst nicht mehr der ursprünglich geplanten. Oft sind die Urheber längst nicht mehr im Unternehmen, und die Pflege der Anwendungen wurde z.T. über mehrere Generationen von Entwicklern weiter gereicht.

Trotzdem wird erwartet, dass die Anwendungen schnell und sicher an neue fachliche Anforderungen angepasst oder restrukturiert werden können und mit neuen Systemen zusammenspielen. In manchen Fällen ist es notwendig oder gewünscht, Teile der Funktionalität in einer anderen Sprache, z.B. JAVA, nachzubilden, also neu zu schreiben.

Um solche Aufgaben effizient und sicher lösen zu können, ist es unerlässlich zu wissen, was die einzelne Anwendung leistet, wie sie arbeitet und wie die Programme zusammenspielen.

Vorhandene Dokumentationen beschreiben in der Regel, wie konkrete Berechnungen erfolgen, jedoch nicht, was die Anwendung tut und welche Sonderfälle berücksichtigt werden müssen. Die ursprünglichen Entwickler können nicht mehr befragt werden. Als Informationsquelle bleibt also nur der Source Code selbst.

Doch wie kann man aus dem Code zuverlässig alle relevanten Informationen erhalten?

AMELIO Logic Discovery for PL/IAMELIO Logic Discovery for PL/I

Unser Werkzeug AMELIO Logic Discovery analysiert zuverlässig und effizient große und komplexe PL/I-Anwendungen und hilft dem Entwickler, ein Verständnis der Systeme aufzubauen.

AMELIO Logic Discovery for PL/I ...

  • ... leitet aus Implementierungsdetails Erkenntnisse über die Funktionalität der Anwendung ab,
  • ... trennt die Anwendungslogik von der technischen Infrastruktur,
  • ... analysiert nicht nur punktuell, sondern betrachtet auch die Zusammenhänge zwischen den Programmen,
  • ... arbeitet modellorientiert und stellt die Analyseergebnisse als sprachneutrale Dokumentation zur Verfügung,
  • ... ist konfigurierbar und kann perfekt an die Bedürfnisse eines (Modernisierungs-)Projektes angepasst werden.

Weitere Details erfahren Sie im Flyer "AMELIO Logic Discovery for PL/I".

LVM VersicherungDie LVM Versicherung in Münster (LVM) hat ihre geschäftskritischen Anwendungen in PL/I entwickelt und sucht(e) nach einer Lösung für tiefgehende Source-Code-Analysen zur Unterstützung der weiteren Pflege und Modernisierung.

Anhand von LVM-eigenen exemplarischen Anwendungen haben wir die Ziele und Konzepte von AMELIO Logic Discovery vorgestellt. Die gezeigten Analysen und deren Darstellung haben LVM überzeugt. Deshalb hat sich LVM nun dazu entschieden, die Funktionalität und Leistungsfähigkeit von AMELIO Logic Discovery im Rahmen eines Proof of Concept noch genauer zu evaluieren.

Überzeugen Sie sich selbst

Besitzen auch Sie geschäftskritische Kernanwendungen in PL/I und suchen nach einer Möglichkeit, diese vollautomatisch und zuverlässig analysieren zu können? Wenden Sie sich an uns. Gerne zeigen wir auch Ihnen anhand Ihrer Beispiele die Leistungsfähigkeit von AMELIO Logic Discovery.