Delta Software Technology

Unser Angebot

Dieser Kurs vermittelt das Verständnis der grundlegenden Konzeption der Generatorentechnologie von ADS, führt die Teilnehmer in die Welt der Generatoren ein und schafft so die Lernvoraussetzungen für die Themen aller weiterführenden ADS-Kurse.

In diesem Kurs wird für die Datenzugriffs-Definition die DBI-Technik angewendet. Diese Technik ist bei heutigen Versionen standardmäßig implementiert. Die Teilnehmer lernen, im Anwendungsprogramm logische DB-unabhängige Datenzugriffe mit vorgegebenen Zugriffsmodulen durchzuführen. Das Entwerfen und Bereitstellen solcher Module ist ein zentrales Thema des Kurses "ADS Datenbank-Integration".

Kursziele

Die Teilnehmer lernen Aufbau und Prinzip der ADS-Generatoren-Technologie kennen und erwerben die Lernvoraussetzungen für die weiteren ADS-Kurse.

Inhalt

Übersicht über das Anwendungs-Entwicklungs-System ADS

Programmerstellung:

  • Generierung des Programmrahmens mit dem Prozessor PROG
  • ADS-Baustein-Konzept

MACRO-Technik:

  • Grundlagen zum Einsatz von Macros

Code-Strukturierung:

  • Strukturierte Programmierung mit dem Prozessor SPP
  • Erstellen von Entscheidungstabellen mit dem Prozessor DETAB
  • Konzept der Datenkapselung der .FILE-Technik

Definition von Listen mit dem Listengenerator REPORT

Grundlagen der Datenbank-Integration mit DBI:

  • Aufbau und Konzept der DBI-Technik
  • Verknüpfung von DB-Zugriffsmodul und Programm
  • Erstellen von Satzbeschreibungen mit FGEN
  • Einsatz der Testhilfen

Übungen und Beispiele

Zielgruppe

Anwendungs-Entwickler, Administratoren, Projekt-Mitverantwortliche

Dauer

4 Tage

Anmeldung

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung, um Ihren speziellen Schulungsbedarf zu ermitteln und Schulungen zu planen. Bitte wenden Sie sich direkt an unsere lokalen Vertriebsorganisationen.